17.01. New Year Opening

Über die Keynote

Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht. Und je stärker und faszinierender die eigene Marke ist, desto höher ist auch die Anziehungskraft auf Kunden, Positionen und Projekte. Dabei spielt es keine Rolle, ob man Mitarbeiter in einem Unternehmen oder als Unternehmer am Markt aktiv ist. Die Grundprinzipien erfolgreicher Personal Brands sind immer gleich. Gerade in Zeiten zunehmender Anonymität und sinkender Loyalität ist es wichtig, sich faszinierend zu positionieren. Dafür existieren heute nur noch vier mögliche Modelle.

In seinem Vortrag zeigt Nico Gundlach, wie ein Personal Brand per Co-Creation-Sprint entsteht, welche Fragen beantwortet werden müssen, um das eigene Wow zu finden, wie Creative Leadership-Kompetenzen helfen können und welche Faktoren dafür sorgen, dass eine Personen-Marke „fliegt“.

Über den Referenten

Nico Gundlach ist TOP 100-Speaker (Speakers Excellence), Unternehmer, Autor sowie Experte für Creative Leadership & Positionierung. 

2002 gründete er seine Kreativagentur „neue formen“ und implementierte bis heute mit seinen Geschäftspartnern mehr als 10.000 Leitideen für die Inszenierung von Marken. Zudem ist er einer der Gründer des ersten Co-Creation Hubs in Europa und beschäftigt sich seit mehreren Jahren forschungsseitig mit „Kreativen Feldern“ in Unternehmen.


Bildergalerie

Fotograf: Ulf Schaumlöffel