27.05. Remote-Knigge

Fachvortrag mit Caroline Riemann, Interaktions-Choreographin

Datum: Donnerstag, 27.05.2021
Uhrzeit: 19 Uhr 
Ort: Online-Event via Zoom: https://zoom.us/j/9688679577


Remote Knigge – Das virtuelle Werte-Chaos

Was wirklich zählt im Wertewandel und worauf Ihr im 21. Jahrhundert mit gutem Gewissen verzichten könnt, wie Ihr auch digital, insbesondere in der Videokonferenz, eine Topfigur macht und welche unverzichtbaren Regeln der Zusammenarbeit wir online leider allzu oft vergessen, erfahrt Ihr in dieser Keynote.

Spätestens durch die Coronakrise hat sich unsere Arbeitswelt verändert. Digitale Kollaboration und Remote Work schreiten in Windeseile voran. Aber seid Ihr und Euer Unternehmen bereits fit für die kommenden Anforderungen? Die technische Ausstattung ist das eine und sicherlich die Grundvoraussetzung. Aber der souveräne Umgang miteinander, der stilsichere Auftritt und die unmissverständliche, wertschätzende Kommunikation im virtuellen Raum, das ist die Kür. Durch diesen Erfolgsfaktor könnt Ihr Euch in Zukunft von der Masse der im Digitalisierungs-Chaos schwimmenden Unternehmen abheben.

Über die Referentin

Caroline Riemann bezeichnet sich als Interaktions-Choreografin und führt Menschen und Firmen mit Sicherheit und Wertschätzung durch den „Geschäfts-Klimawandel“. Sie hilft Ihnen, Freundlichkeit als Führungsinstrument zu nutzen, Wertschätzung als USP zu verankern und den ersten Eindruck gewinnbringend für sich zu nutzen.

Seit 2010 ist „Knigge Coaching“ das Herzensprojekt der ADTV Tanzlehrerin. Zuerst unterrichtete sie an Schulen zeitgemäße Umgangsformen speziell für Kinder. 2011 ließ sie sich vom „Arbeitskreis Umgangsformen International“, Deutschlands ältestem Knigge Gremium, zur Business Knigge Trainerin zertifizieren. Sie zeigt, wie man sich sicher und souverän auf jedem Parkett bewegt, getreu ihrem Motto: Wertschätzung erzeugt Wertschöpfung.