25.11. Alter Hammerschmiede - neuer Investor

Die Alte Hammerschmiede ist Teil des ehemaligen Thyssen-Henschel-Fabrikgeländes in der Wolfhager Straße. Rund 80 Kulturschaffende – Künstler, Musiker, kleine Handwerksbetriebe und viele mehr siedeln sich hier seit 2000 an. Dieses Gelände ist einzigartig in Kassel und bietet den Kulturschaffenden eine unglaubliche Entwicklungsfläche. Der aktuelle Wechsel des Investors das Berliner Unternehmen Sector7 hat das zehn Hektar große Gelände von dem bisherigen Investor Aroundtown übernommen.

Heindrich Immobilien übernimmt nach dem Investorenwechsel die Verwaltung. Wir sprechen bei unserer Veranstaltung mit Mandy Bressel von Heindrich Immobilien und Tobias Böhm von dem dort ansässigen Verein Netzwerk Hammerschmiede über das Gelände und die Zukunft.