23.11. Die Kraft starker Gedanken – Wege aus der Krise

Online-Impulsvortrag von Hypnose-Therapeutin Ursula Sikuta und Personal-Entwicklungs-Expertin Sonja Trieschmann mit anschließender Diskussion

Das Auf und Ab der Corona-Krise stellt die meisten von uns vor echte Herausforderungen. Viele durchleben eine schwere Krise in Job und Alltag. Auf nichts scheint mehr Verlass, die Zukunft schwebt im Ungewissen. Wie soll man mit einer solchen Situation umgehen?

Hierzu geben uns zwei starke Frauen richtig gute Gedanken mit auf den Weg: Ursula Sikuta, Hypnose-Therapeutin, die für SAP in der Welt unterwegs war und den Eventbereich für die Tobias Beck Academy leitete und Sonja Trieschmann, Chefin der Personal- und Organisationsentwicklung Müller und Partner. Beide Expertinnen werden uns über einen Impulsvortrag erklären, welche unterbewussten Programme in Krisenzeiten ablaufen und mit welchen Tricks man eine positive Einstellung unterbewusst nicht nur steuern, sondern auch die eigene seelische Widerstandsfähigkeit trainieren kann.

Die Folgen von Corona können wir weder abmildern, noch können wir die Situation lösen oder ungeschehen machen. Aber wir können an unseren Gedanken arbeiten und so praktische und lösungsorientierte Wege aus der Krise finden, statt zu blockieren.