Braumanufaktur Steckenpferd

Am 01.09.2017 waren die JuMP bei der Braumanufaktur Steckenpferd zu Gast. Nach einer Führung durch die gemütliche Bar am Pferdemarkt, hat uns Erik (einer der beiden Gründer) auch das Brauverfahren genauestens erläutert. Bis das Ale "läuft" in die Flaschen kommt, ist es ein langer Weg, an dem Erik und Johannes 1 Jahr lang ausprobiert und getüftelt haben. Was am Anfang noch alles in einer selbstgebauten Brauanlage stattfand, wird jetzt schon im großen Stil umgesetzt - die Nachfrage nach dem Bier wächst und das nicht ohne Grund. Ein Besuch bei den Steckenpferden lohnt sich auf jeden Fall!